Kindergartenpädagog/in - Teilzeit

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

Foto für Kindergartenpädagog/in - Teilzeit

BerwerberInnen müssen die in den §§ 4 und 5 Oö. Kinderbetreuungs-Dienstgesetz 2014 und die im § 3 des Oö. Gemeindebedienstetengesetzes 2001 enthaltenen Anstellungserfordernisse erfüllen, dazu zählen • Österr. Staatsbürgerschaft (oder EU- bzw. EWR-Staatsbürger) • volle Handlungsfähigkeit, einwandfreies Vorleben • persönliche, insbesondere gesundheitliche und fachliche Eignung für die vorgesehene Verwendung • absolvierter Präsenz- oder Zivildienst bei männlichen Bewerbern Besondere, wünschenswerte Aufnahmevoraussetzungen: Zusatzqualifikation in Früherziehung, pädagogisches Geschick im Umgang mit Kindern, Flexibilität und Offenheit, Kreativität, Team- und Kommunikationsfähigkeit, persönliche Belastbarkeit, Bereitschaft zur Weiterbildung und zur Entwicklung und Umsetzung zeitgemäßer pädagogischer Konzepte Auswahlverfahren: Das Auswahlverfahren wird nach den Bestimmungen der Personal- Objektivierung erfolgen. Bewerbungen können schriftlich mit den entsprechenden Unterlagen (Staatsbürgerschaftsnachweis, Lebenslauf, Zeugniskopien, Dienstzeugnisse, Nachweise über Kurs- u. Weiterbildungsveranstaltungen etc.) bis 10.02.2020 beim Marktgemeindeamt Eggelsberg eingebracht werden.

Datei herunterladen (389 KB) - .PDF

24.01.2020