Schutzmaßnahmen gegen die Geflügelpest in privaten Geflügelhaltungen

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

geflügel

Seit dem Jahreswechsel 2019/2020 kam es in Polen, der Slowakei, Ungarn und Rumänien wiederholt zum Auftreten von Geflügelpest (auch Vogelgrippe oder hoch pathogene Aviäre Influenza HPAI genannt) mit dem hochpathogenen Stamm H5N8. Nach derzeitigem Wissen ist dieser Stamm für den Menschen ungefährlich.

Datei herunterladen (103 KB) - .PDF

03.03.2020